Treppenlift-Anbieter.com
Hier finden Sie alle Informationen zu Treppenliften
 

FAQ - Häufig gestellte Fragen

Wie kann ich den optimalen Treppenlifttyp für mich finden?
Um den idealen Treppenlift bzw. Treppenlifttyp für die eigenen Wünsche und Ansprüche zu finden ist es ratsam sich Infomaterialien bei verschiedenen Treppenliftanbieter bzw. Treppenliftherstellern einzuholen und/oder eine unverbindliche Anfrage zu stellen. Die Anbieter finden dann durch gezielte Fragen den idealen Treppenlift für sie und unterbreiten auch gerne ein kostenloses und unverbindliches Angebot.

Hier erhalten Sie gratis Informaterial von ThyssenKrupp Encasa

Wie finde ich das beste und preisgünstigste Angebot?
Verschaffen Sie sich als erstes einen Überblick über die verschiedenen Hersteller. Eine Übersicht finden Sie auf unserer Herstellerseite. Dann holen Sie am besten mindestens drei Angebote bei den Treppenliftanbietern ein. Dies kann kostenlos erfolgen, ebenso werden völlig ohne Kosten und ganz unverbindlich Infomaterialien versendet. Wenn Sie die Angebote erhalten haben sollten Sie diese Schritt für Schritt vergleichen und besonders nach versteckten Kosten Ausschau halten.

Wir können Ihnen generell empfehlen sich nicht unbedingt für das günstigste Angebot zu entscheiden, denn häufig wir dann an der Qualität gespart und nach einiger Zeit sorgen dann Reparaturen am Treppenlift bei einem Defekt für erhöhte Kosten welche das am Anfang günstige Angebot dann nicht mehr so günstig erscheinen lassen.

Wie funktioniert der Einbau eines Treppenlifts? Wie lange dauert dies?
Der Einbau eines Treppenlifts ist keine große Angelegenheit und erfolgt meist ohne große Probleme. Die Vorgänge beim Einbau sind standardisiert und werden von Profis durchgeführt. Ein Kinderspiel ohne Staub und Geräusche ist der Einbau eines Treppenlifts aber noch lange nicht.

Die Treppenlifte werden immer ideal an die Treppe und Ihre Eigenschaften angepasst und eigenen sich für so gut wie jede Treppenart. So kann ein Treppenlift auch problemlos auf einer Treppen installiert werde die ein oder mehrere Zwischenpodeste hat.

Beim Einbau des Lifts wird natürlich darauf geachtet dass die Treppen nicht unnötig Schaden nimmt und ebenso ist die Vorgabe das so wenig wie möglich Schmutz und Lärm für Belästigung sorgt.

Der Einbau eines Treppenlifts dauert durchschnittlich zwischen 3 und 8 Stunden und nur in Ausnahmefällen ist noch ein zweiter Arbeitstag nötig. Nach der Fertigstellung des Lifts erfolgt eine ausführliche Einweisung durch den bzw. die Monteure und der Benutzer macht eine Probefahrt.

Wie bediene ich einen Treppenlift?
Die Bedienung erfolgt entweder direkt mit einer Steuereinheit am Lift oder auch mit einer Fernbedienung. Ein Treppenlift lässt sich sehr einfach bedienen und mehr Funktionen als das auf- und ab befördern bietet er ja meist nicht und deshalb werden nur wenige Schalter oä. benötigt. Es findet für jeden Treppenlift vom Hersteller immer eine kostenlose Einweisung statt bei dem alle Funktionen erklärt und Fragen beantwortet werden.



Wie lange hält ein Treppenlift? Und wie oft erfolgt eine Wartung?
Ein Treppenlift ist darauf ausgelegt das er eine Lebensdauer von circa 10 bis 15 Jahren hat. Dies hängt natürlich auch davon ab wie oft er gebraucht wird und wie mit ihm umgegangen wird. Die Lebensdauer kann am besten durch eine regelmäßige Wartung verlängert werden.

Die dauerhafte und kostenlose Wartung ist bei vielen Treppenlift-Anbietern oft schon im Kaufpreis inklusive. Darauf sollte in jedem Fall beim Kauf des Treppenlifts beachtet werden um sich vor hohen Extrakosten für die Wartung zu schützen. Die Wartung wir von den Treppenliftanbietern dann selbstständig innerhalb der gesetzlichen Vorschriften durchgeführt. In der Regel wird ein Treppenlift nur einmal pro Jahr gewartet.
Google+

 ThyssenKrupp Encasa

ThyssenKrupp Encasa

OCM Internet GmbH  •  Tauentzienstr. 9-12  •  10789 Berlin